E lele i ka maʻiʻo
HHO Kit iX PREDATOR Petrol e mālama ana i ka 42% mai ka mea kūʻai aku Kelemania ʻo Max

HHO Kit iX PREDATOR Petrol e mālama ana i ka 42% mai ka mea kūʻai aku Kelemania ʻo Max

Mai ka mea kūʻai German Max: I kēia lā ua hoʻokomo mākou i ka Predator. He mea maʻalahi ka hoʻonohonoho ʻana - i ka manawa i ʻike mākou i kahi a mākou e makemake ai e hoʻokomo i ka Predator. Ua hoʻopili wau i kahi kiʻi liʻiliʻi - ʻaʻole i holo maikaʻi nā kaula āpau i ke kiʻi - akā ua hana mākou. Aia ke kukui kuhikuhi uliuli ma ka Predator - ʻaʻole hiki iā mākou ke hoʻokomo i loko. Me ka ʻole o kahi pahu Volo, ʻoi aku ka liʻiliʻi o ka hoʻohana ʻana i ka Mercedes B180 - ma hope o ka hoʻonui ʻana i ka chip, ua hoʻomaka mākou i ka hoʻohana maʻamau - ma hope o 10km kaʻa, aia mākou ma lalo o 4.5 lita ma 50km/h. Ma hope o 80km / h, ua hiki iā mākou ke hoʻohana i ʻeono mau kaʻa a me 130 km / h o 5.3L i ka wā e hoʻohana ai i ka mana holo moana. ʻO ka Mercedes he ʻenekini petrol a loaʻa ka awelika o ka hoʻohana ʻana o 7.9L, hiki ke hoʻemi ʻia me kahi ʻano hoʻokele waiwai loa.

Ma hope o ka huakaʻi wela i kēia lā, hiki mākou i 6.9L - inā ʻaʻole, ʻo ia ka 11L ʻai pinepine me ke ʻano hoʻokele ola. Hauʻoli wau i ka ʻike ʻana i nā mea e hiki mai ana i nā kilomita e hiki mai ana i ka wā i hana ai ka chip - ka HHO, a me ka hoʻomaʻemaʻe ʻenekini iā ​​lākou iho.

Mahalo iā Max mai Kelemānia
Kelemānia kumu mai ka mea kūʻai aku ʻo Max: Heute habe wir den Predator eingebaut. Der Einbau ging recht einfach - nachdem wir wußten wo wir den Predator einbauen wollten. Ein kleines Foto habe ich mit angehängt - alle Kabel sind auf dem Bild noch nicht optimal verlegt - haben wir aber gemacht. Die Blaue Kontrollleucht liegt jetzt auf dem Predator - das haben wir nicht geschafft diese in den Innenraum zu legen. Ohne Volo Chip war der Verbrauch beim Mercedes B180 erst etwas mehr - nach Chip Optimierung waren wir Anfangs im normalen Verbrauch - nach 10km Fahrt sind wir bei 50kmh schon unter 4,5 Liter gekommen und nach 80km 6km 130 Ganguch wir i von 5,3 Liter sehen beim Einsatz des Tempomates. Der Mercedes ist ein Benziner und hat einen angegebenen Durchschnittsverbrauch von 7,9 Liter der bei extrem sparsamer Fahrweise etwas gedrückt werden konnte.
Nach der heißen Spritztour heute sind wir auf 6,9 Liter gekommen - sonst sind es oft 11 Liter Verbrauch bei der spritzigen Fahrweise. Ich bin gespannt was die nächsten Kilometer bringen werden, wenn sich der Chip - das HHO und die Motorreinigung eingespielt haben.
ʻO Danke aus Deutschland Max
E mālama i ka wahie a hiki i ka 37-47% me kā mākou HHO hydrogen kit iX PREDATOR no nā kaʻa, nā kaʻa me ka hoʻouna honua.
Previous 'atikala ʻO Brian Lexus 2.2L 47% ka hoʻopakele ʻana i ka pahu HHO iX PREDATOR
Next 'atikala ʻO Brian-Andrew. (Kālā Hoʻolālā Silver Renault Espace